Liquid Force Super Tramp

Produkt von Dirtys Surf- + Wakebaordshop Valentin Schmutz

  • Halle 3.2 A13

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihr Anliegen

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Liquid Force Super Tramp

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Produktbeschreibung

Precision CNC / Hand Finished Shape (Kern)

Die Liquid Force Wakesurf Boards bestehen aus einem starken, aber leichten EPS-Kern. Mit präziser CNC-Fräsung wird jedes Board an den jeweiligen End-Shape angepasst.

Vector Net (Laminierung)

Vom Pod bis zum neuen Super Tramp – die Vector Net-Technologie sorgt für zusätzliche Stabilität unter den Füssen, gewährt jedoch genügend Flex/Reflex-Reaktion.

Innegra (Laminierung)

Die Board-Aufprallzonen sind dank der Innegra-Technologie verstärkt.

Single to Double Concave (Rumpf)

Kontrollierter, seitlicher Abfluss des Wasserstroms für kontrollierten Speed.

Concaves sind Boards mit einer Wölbung, wobei die Wölbung hilft, Auftrieb und laminare Strömung zu erzeugen, was wiederum Speed generiert. Die Gesamtoberfläche des Rumpfes – im Vergleich zu einem flachen Rumpf – ist vergrössert. Der Wasserfluss wird dank diesem Auftrieb so unter dem Brett hindurchgeleitet, dass du höher auf der Welle riden kannst, viel mehr Kontrolle hast und so die Rails besser im Wasser halten kannst.